Unterricht

NAWI-Themenfeld „Pflanzen – Tiere – Lebensräume“  
Projekt: „Der Wald in den vier Jahreszeiten

Die Schüler der Klassen HS6/L7 und G 7/8 erkundeten zusammen mit der Rehabilitationspädagogin Frau Vogel und dem Förster Herr Westermann den Mutterstadter Wald im Wandel der Jahreszeiten. Dabei konnten sie bei den Exkursionen vielfältige Eindrücke, Informationen und Anregungen zu Tieren und Pflanzen im Ökosystem Wald gewinnen. Nähere Informationen zu dem Projekt erhalten Sie hier. Unser Projekt wird auf Seit 31 vorgestellt.

 

Schülerinnen und Schüler der Praxistaggruppen Werken und Garten         stellen ihre Produkte vor

Natürlich sind alle Produkte handgearbeitet bei uns in der Mosaikschule LU 🙂

Von der Praxistaggruppe GARTEN:

  • Kräutersalz
  • Pizza Gewürz
  • Wintertee und Duftsäckchen
  • Ringelblumensalbe
  • selbstverzierte Kerzen
  • „Schlaule- Kissen“

DSC06037

 

DSC06034

DSC06026

 

DSC06033

DSC06038

 

DSC06039

 

 

 

 

 

 

 

Von der Praxistaggruppe WERKEN:

  • Insektenhotel

Das Insektenhotel ist aus wasserfestem Multiplex- Sperrholz gebaut und daher sehr widerstandsfähig gegenüber Witterungseinflüssen. Die einzelnen Holzteile sind mit wasserfestem Leim und Schrauben sicher und dauerhaft verbunden. Die Rückwand und das Dach schützen vor Regen. Das verwendete Holz ist frei von Holzschutzmitteln. Die Außenfarbe ist auf Wasser- Basis hergestellt.
Die Füllung aus Naturmaterial – Schilfstängel, aufgebohrtes Holz, Holzwolle, Ziegelstein, Tannenzapfen usw. – bietet verschiedenen Insekten Unterschlupf. Wildbienen legen in die Schilfhalme und das aufgebohrte Holz ihre Eier ab und übernehmen eine wichtige Funktion bei der Bestäubung von Obstbäumen. Auch Ohrwürmer oder Marienkäfer nehmen diese Behausung an und fressen dafür die ungebetenen Blattläuse.
Das Insektenhotel kostet 20€.

Insektenhotel

  • Nistkasten

Der Nistkasten wird aus Nadelholz gefertigt. Bei den einzelnen Teilen werden auf dem Walzenschleifer zunächst die Kanten gebrochen. Nächste Arbeitsschritte sind das Markieren und Bohren der Schraubenlöcher und des Einfluglochs. Die Teile werden dann in einer Montageschablone verschraubt und zum Schluss wird das Dach aus wasserfester Siebdruckplatte mit Schrauben befestigt. Die Vorderseite des Nistkastens lässt sich öffnen, um je nach Bedarf eine Reinigung vornehmen zu können.
Der Nistkasten kostet 12€

WP_20150528_020 WP_20150930_007

WP_20150521_012

 

 

 

IMG_2974

In einem offenen Atelier erhalten Schülerinnen und Schüler mit schwerer Behinderung Angebote, durch die sie sich auf künstlerisch-ästhetische Weise ausdrücken und erleben können.
Durch eine Vielzahl an Werkzeugen und Materialien hat jede Schülerin und jeder Schüler die Möglichkeit, persönliche Kunstwerke zu erschaffen.

Drucken

Drucken

 

Knüllen

Knüllen

 

Malen

Malen

 

Filzen

Filzen

 

NAWI
Im naturwissenschaftlichen Unterricht werden verschiedene Themenfelder aus den Bereichen Biologie – Chemie – Physik differenziert vorbereitet. So entsteht ein themengleiches und zugleich vielfältiges Angebot für Schülerinnen und Schüler aller Bildungsgänge.

Eindrücke aus dem NAWI Unterricht

Eindrücke aus dem NAWI Unterricht

 

Eindrücke aus dem NAWI Unterricht

Eindrücke aus dem NAWI Unterricht